Sachkundenachweis 2017-04-02T11:33:58+00:00

Sachkundenachweis

Seit dem 18. Dezember 2002 gilt in Nordrhein-Westfalen das Landeshundegesetz. Danach ist zur Haltung von Hunden bestimmter Rassen und großer Hunde der Nachweis der Sachkunde zwingend vorgeschrieben.
Bei uns können Sie den Sachkundenachweis nach § 11 Abs. 3 des Landeshundegesetzes (LHundG NRW) für große
Hunde erhalten.
Als groß gelten alle Hunde, die mindestens 20 kg schwer sind und / oder eine Widerristhöhe von mindestens 40 cm erreichen.

 

Der Sachkundenachweis für gefährliche Hunde nach § 3 LHundG NRW kann nur beim Amtstierarzt erworben werden.